Deutschland Strom und Gas

Hier können Sie die aktuellen Tarife und Sonderangebote aller Strom- und Gasanbieter vergleichen



Stromrechner      Ökostromrechner      Gasrechner      DSL Vergleich      KFZ Versicherung






Gas ... Was ist beim Umzug zu bedenken?


Wenn die Möglichkeit besteht, sich vor dem Umzug bei einem Wunschanbieter anzumelden, sollten Sie das unbedingt tun. Die Belieferung mit Gas kann dann mit dem Einzug beginnen. Sollte die frühzeitige Anmeldung nicht möglich sein, werden Sie zunächst vom örtlichen Grundversorger mit Gas beliefert. Wenn Sie schnell den Gasanbieterwechsel durchführen, kann die Belieferung durch den neuen Versorger vielleicht sogar auf den Einzugstermin zurückdatiert werden. Für den Gasanbieterwechsel benötigt der neue Versorger das Einzugsdatum, die Gaszählernummer und den Zählerstand. Der Zählerstand sollten Sie sich notieren, damit sich die Abrechnungen später kontrollieren lassen.

Erfolgt der Umzug innerhalb eines Ortes ohne den Gasversorger wechseln zu wollen, sollte der Anbieter mindestens sechs Wochen vor dem Umzug darüber informiert werden. Soll die Versorgung vom aktuellen Anbieter in einer anderen Region fortgesetzt werden, muss frühzeitig geprüft werden, ob der Anbieter an die neue Adresse liefern kann.

Den passenden Gastarif und Anbieter finden die Verbraucher schnell und unkompliziert mit dem Gaspreisvergleich von Verivox. Um den Tarifvergleich zu starten, ist allein die Angabe der aktuellen oder neuen Postleitzahl und des Jahresverbrauchs in Kilowattstunden nötig.








Stromrecher | Ökostromrechner | Gasrechner | DSL Vergleich | Versicherungen | Kundenservice | Impressum